Moers/Rheinberg: Traditionsreiche Chöre verabschieden sich

Moers/Rheinberg : Traditionsreiche Chöre verabschieden sich

Bei einem Konzert der Evangelische Kirchengemeinde Rheinberg treten die Männerchöre Constantia Baerl von 1885 und Liederkranz Repelen von 1864 zum allerletzten Mal auf.

Die Evangelische Gemeinde lädt für Sonntag, 3. Juni, um 15 Uhr zum ersten Kulturkonzert des Jahres. Die Musik spielt auf der Kulturbühne hinter der Kirche an der Rheinstraße.

Das erste Konzert der Saison ist ein echtes Abschiedskonzert: Die Männerchöre Constantia Baerl von 1885 und Liederkranz Repelen von 1864 beenden ihre weit über einhundertjährige Vereinstradition am 3. Juni mit ihrem allerletzten öffentlichen Konzert auf der Kulturbühne in Rheinberg. Danach werden die Chöre aus dem Vereinsregister gelöscht und existieren nicht mehr.

Ein letztes Mal aber präsentieren die Männerchöre ihre besten Hits. Die verbliebene Mannschaft von rund 30 Sängern wird noch mal alles geben, um das Publikum zu begeistern. Dirigent Michael Wulf-Schnieders wird Highlights aus der Schaffenszeit der Chorgemeinschaft zu Gehör bringen. Das sollte sich niemand entgehen lassen.

In der Pause gibt es Kaffee und Kuchen in der Cafeteria, die von den Damen und Herren des Kirchenchores bewirtet wird. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der evangelischen Kirche in Rheinberg statt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE