Stromausfall im Moerser Norden

Ortsteile ohne Licht: Stromausfall im Moerser Norden

Am Donnerstagmorgen sind im kompletten Moerser Norden die Lichter aus gegangen. Der Stromausfall dauerte aber nur rund sechs Minuten.

Laut Fachleuten der Elektrizitätsversorgung von "Enni" hat es sich dabei um eine nicht alltägliche Störung gehandelt. Die Umspannanlage Utfort, über welche die Ortsteile Utfort, Repelen, Genend, Kohlenhuck, Bornheim, Meerfeld, Eick, Eicker-Wiesen und Teile des Gewerbegebiets Hülsdonk versorgt werden, war ausgefallen.

Genau zeitgleich hatte zudem auf der Insterburger Straße ein sogenannter "Muffenfehler" dafür gesorgt, dass ein Leistungsschalter auf der Strecke im Meerfeld auslöste. "Wir müssen nun klären, wie diese beiden Fehler miteinander zusammenhängen", erklärt Reiner Kuta, Abteilungsleiter für die Elektrizitätsversorgung bei Enni. Der hatte trotz allem auch eine gute Nachricht: "Nach nur sechs Minuten waren fast alle Kunden wieder am Netz."

(rpo)