1. NRW
  2. Städte
  3. Moers
  4. Stadtgespräch

Grundschule: Scherpenberger Kinder sind Umwelthelden

Grundschule : Scherpenberger Kinder sind Umwelthelden

Sehr engagiert haben die Kinder der Astrid-Lindgren-Grundschule in Scherpenberg an der "Woche der Umwelthelden" teilgenommen. Sie hat in der Einrichtung in Verbindung mit dem städtischen Klimaschutzprojekt "KliMo" stattgefunden.

"Wir möchten bei unseren Kindern ein größeres Bewusstsein für den Schutz und den Erhalt unserer Umwelt wecken", erläuterte Rektorin Manuela Gualano. In der Woche haben sich die Mädchen und Jungen zehn Aktivitäten vorgenommen, um CO2 einzusparen, Müll zu vermeiden sowie um Energie und Rohstoffe einzusparen. Dazu sind die Kinder unter anderem zu Fuß zur Schule gegangen, haben eine Brotdose statt Tüten genutzt oder noch bewusster auf den Stromverbrauch geachtet.

(RP)