Feuerwehr Kapellen: Sichere Hand beim Nikolausschießen 2019

Feuerwehr Kapellen : Sichere Hand beim Nikolausschießen

Einsatz für die Allgemeinheit und eine ruhige Hand: Der Löschzug Kapellen der Freiwilligen Feuerwehr Moers hat sein traditionelles Nikolausschießen veranstaltet. Daran nahmen alle Mitglieder des Löschzugs mit ihren Partnerinnen und Partnern sowie die passiven Mitglieder teil.

Mit Luftgewehren haben die Wehrleute auf Zielscheiben geschossen. Die Gewinner erhalten jedes Jahr den Wanderpokal. Dieses Mal ging der Damenpokal an Sabine Kühnel und der Herrenpokal an Martin Franken.

Im Rahmen der Veranstaltung haben die Zugführer und der Leiter der Feuerwehr, Christoph Rudolph, auch Mitglieder des Löschzugs für ihre Beförderungen, neue Leistungsnachweise und Schulungen/Weiterbildungen geehrt.

Wer Interesse am Ehrenamt bei der Freiwilligen Feuerwehr im Stadtteil hat, kann gerne beim Löschzug Kapellen vorbeischauen. Die Mitglieder treffen sich alle zwei Wochen freitags ab 18.30 Uhr im Gerätehaus, Industriestraße 11.

(RP)