Service-Club: Elsbeth Müller ist neue Inner-Wheel-Präsidentin

Service-Club : Elsbeth Müller ist neue Inner-Wheel-Präsidentin

Für ein Jahr übernimmt die neu gewählte Präsidentin Elsbeth Müller des Inner Wheel Clubs Moers die Aufgaben ihrer Vorgängerin Jutta Gerwers-Hagedorn. Viele Projekte des Clubs wurden unter ihrer Führung erfolgreich fort- und umgesetzt, seien es die jährlich stattfindende Matinee im Martinsstift , die kürzlich aus der Taufe gehobene Veranstaltung "Rund um die Erdbeere" im Musenhof und vieles mehr.

Die Erlöse gingen an die Nachwuchsförderung der Musikschule und die Kinderbetreuung im Musenhof. Auch der neuen Präsidentin ist es wichtig, das soziale Engagement für Menschen und Einrichtungen zu stärken und erfolgreiche Projekte weiterzuführen. Erst vor kurzem wurden benachteiligte Kinder zu einem Kinobesuch zu "Jim Knopf und Lucas der Lokomotivführer" eingeladen. Ein weiteres Anliegen von Elsbeth Müller ist, die Verbundenheit des noch jungen Clubs zu vertiefen und die Freundschaft zu pflegen, um ein Zusammenwachsen für die gemeinsamen Ziele zu fördern.

Ihr Motto: "Freundschaft verzaubert - sie lässt gute Zeiten noch besser werden und lässt die schlechten vergessen."

(RP)
Mehr von RP ONLINE