Unternehmensgruppe Maas: Ausbildung startet

Unternehmensgruppe Maas: Ausbildung startet

Neben den elf Auszubildenden in laufender Ausbildung hat die Unternehmensgruppe Maas für das gerade gestartete Ausbildungsjahr 2016 bereits zehn neue Auszubildende (gewerblich und kaufmännisch) eingestellt.

Neben den elf Auszubildenden in laufender Ausbildung hat die Unternehmensgruppe Maas für das gerade gestartete Ausbildungsjahr 2016 bereits zehn neue Auszubildende (gewerblich und kaufmännisch) eingestellt.

Seit 1978 bildet der Betrieb in den verschiedensten Bereichen des Baugewerbes aus und hat bis jetzt 91 Fachkräfte ausgebildet.

Im Beton-, Tief-, Stahl- und Gleisbau ist das Unternehmen in jedem Jahr auf der Suche nach geeigneten Kandidaten. Der traditionellen Unternehmenskultur folgend, bekommt jeder Mitarbeiter - vom Ingenieur bis zum Handwerker - die nötige Anerkennung und Wertschätzung.

Die Ausbildung im Baugewerbe ist nach Angaben des Unternehmens unverändert eine zukunftsfähige Entscheidung. Facharbeiter im Bau würden zurzeit und auch in weiterer Zukunft am Arbeitsmarkt gesucht.

(RP)