Lokalsport: Xanten gewinnt in Orsoy 3:2

Lokalsport : Xanten gewinnt in Orsoy 3:2

In der Kreisliga A bleibt TuS Asterlagen bleibt Tabellenletzter.

Der TuS Asterlagen bleibt Tabellenletzter der Fußball-Kreisliga A. Gestern Abend verlor das Schlusslicht sein Nachholspiel in Ossenberg mit 1:5. Der TuS Xanten gewann mit 3:2 in Orsoy.

Concordia Ossenberg - TuS Asterlagen 5:1 (2:1). Die frühe Gäste-Führung durch Selim Kudu (3. Minute) glich Silas Baumbach (5.) schnell aus, bevor Tim Meier die Concordia in Führung brachte (24.). Nachdem Asterlagens Tarkan Aksu wegen Foulspiels "Gelb-Rot" gesehen hatte (69.), zog Ossenberg durch Treffer von Matthias Kaul (76.), Nils Hoffacker (81.) und Patrick Utech (89.) davon. TuS-Akteur Emre Dumlupinar sah noch "Rot" wegen Foulspiels.

SV Orsoy - TuS Xanten 2:3 (0:1). Orsoy konnte mit einem Doppelschlag von Stephan Barth (60. und 71.) zwar einen 0:2-Rückstand ausgleichen, kassierte danach aber noch das dritte Tor. Für die Gäste trafen Pascal Seitz (29.) sowie Sebastian Kaczmarek (50. und 77.).

Frauen-Kreisliga: VfL Repelen II - DJK Wardt 4:0 (2:0). Tore: Linda Kastrati (2), Lena Katharina Bach, Christina Schindler.

Fußball heute: Kreisliga B, Gruppe 1: SV Vynen-Marienbaum - TuS Borth; Kreisliga C, Gruppe 1: SG Bönninghardt-Sonsbeck - SV Ginderich;

Kreisliga C, Gruppe 2: SV Orsoy II - TuS Fichte Lintfort III; Kreispokal, Achtelfinale, A-Junioren: JSG Millingen/Borth - SpVgg. Rheurdt-Schaephuysen; B-Junioren: TuS Xanten - OSC Rheinhausen (alle 19.30 Uhr).

(BB)
Mehr von RP ONLINE