1. NRW
  2. Städte
  3. Moers
  4. Sport

Volleyball: Volleyball: Broshog bei Lehrgang für WM-Qualifikation

Volleyball : Volleyball: Broshog bei Lehrgang für WM-Qualifikation

In der Vorbereitung auf die restliche Saison in der Volleyball-Bundesliga muss der Moerser SC wohl weitgehend auf seinen Kapitän Tim Broshog verzichten. Nachdem der MSC am kommenden Samstag sein letztes Spiel des Jahres beim CV Mitteldeutschland bestritten haben wird, reist Broshog am 20. Dezember nach Heidelberg.

Wie gestern bekannt wurde, hat ihn Bundestrainer Vital Heynen zu dem Lehrgang eingeladen, bei dem sich die deutsche Nationalmannschaft auf das WM-Qualifikationsturnier vom 3. bis 5. Januar in Ludwigsburg vorbereitet. Ob der Moerser dann auch wirklich im Kader für Ludwigsburg steht, muss sich allerdings erst noch erweisen.

Denn im Vergleich zum Sommer, wo Broshog sowohl in der World League als auch bei der EM spielte, hat Heynen den Konkurrenzdruck im Mittelblock noch mal erhöht. Neben den bekannten Marcus Böhme (Haching) und Philipp Collin kehrt auch Lukas Bauer in den Kreis der Nationalmannschaft zurück. Erstmals dabei ist zusätzlich Michael Andrei, der wie Collin und Bauer in Frankreich spielt. Qualifiziert sich Deutschland für die WM, würde vom 3. bis 21. September 2014 in Polen gespielt.

(ben-)