Lokalsport: TuS Fichte Lintfort fährt den ersten Sieg ein

Lokalsport : TuS Fichte Lintfort fährt den ersten Sieg ein

Mit einem 5:1 (0:1) gegen die DJK Twisteden hat Fußball-Bezirksligist Fichte Lintfort gestern Abend den ersten Saisonsieg eingefahren. Die Lintforter drehten das Spiel dabei in einer furiosen zweiten Halbzeit.

Zur Pause führten nämlich die Gäste durch ein Tor von Jan van de Meer (20.).

Doch mit Wiederanpfiff nach dem Seitenwechsel schaltete Fichte gleich mehrere Gänge hoch. Nicola Serra drehte das Spiel mit einem Doppelschlag innerhalb weniger Minuten (50., 51.).

Tim Konrad (75.) und zweimal Florian Ortstadt (77., 88.) ließen die vorentscheidenden Treffer zum 5:1 folgen.

"Die erste Halbzeit war von uns schlecht und ging klar an Twisteden. In der zweiten Halbzeit haben wir das gespielt, was wir wollten und bei Twisteden waren die Kräfte aufgebraucht."

(rk)