Lokalsport: Stadt Moers ehrt ihre sportlichen Aushängeschilder

Lokalsport : Stadt Moers ehrt ihre sportlichen Aushängeschilder

Ehrung der erfolgreichsten Sportler findet am Sonntag wieder in der Mensa der Hermann-Runge-Gesamtschule statt.

Das Jahr 2017 war für viele Moerser Sportler wieder sehr erfolgreich. Jetzt gibt es noch einmal einen doppelten Blick zurück. Das geschieht zum einen bei der Sport-Gala am Freitag, 26. Januar, im Enni-Sportpark in Rheinkamp. Und zum anderen bei der Sportler-Ehrung, die von der Stadt Moers seit vielen Jahren am Sonntag vor der Gala, dem früheren Sportlerball, veranstaltet wird.

Nachdem die Ehrungen 2017 in der Enni-Eiswelt durchgeführt wurden, werden die sportlichen Aushängeschilder der Stadt am Sonntag ab 11 Uhr jetzt wieder in der Mensa der Hermann-Runge-Gesamtschule ausgezeichnet. Diese Veranstaltung hatte sich in den Jahren zuvor dort bestens bewährt.

Erneut sind es mehr als 100 Sportler, die für ihre Erfolge mit Erinnerungsmedaillen geehrt werden. Das Schul- und Sportamt hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Mit einem musikalischen Auftakt werden die Teilnehmer auf die Feierstunde eingestimmt. Nach der Begrüßung durch den stellvertretenden Bürgermeister Ibrahim Yetim tritt der Rock'n'Roll Club Moers auf. Nach einem Grußwort von Claus Hagemann, dem Vorsitzenden des Stadtsportverbandes, rücken die Ehrungen in den Blickpunkt.

Für die Sport-Gala am Freitag, 26. Januar, gibt es noch Karten. Interessenten können sich bei Wolfgang Jades, Telefon 0163 2887796, melden.

(woja)
Mehr von RP ONLINE