Lokalsport: MTV-Damen verlieren in Unterzahl

Lokalsport : MTV-Damen verlieren in Unterzahl

Die Hockey-Damen vom Moerser TV hatten in der 1. Verbandsliga die SG Kupferdreh/Bochum zu Gast und unterlagen mit 0:2 (0:1). Die Moerserinnen mussten aus Personalmangel erneut in Unterzahl antreten, obwohl die beiden Nachwuchsspielerinnen Laura Beul und Juliane Berns ihr erstes Spiel für das MTV-Damenteam machten.

"Auch wenn das Spiel verloren ging, haben die Moerserinnen in Unterzahl eine gute kämpferische Leistung gezeigt", zog Ulla Wagner eine positive Bilanz.

MTV: Stefanie Paul, Maya Kays, Sandra Wagner, Nina Schlegel, Saskia Ruminski, Sarah Hippler, Juliane Berns, Laura Beul, Sofie Berns, Ulla Wagner.

Die Herren II vom MTV empfing dagegen in der 2. Verbandsliga den MSV Duisburg und unterlag mit 3:4. "Herzlichen Dank an den MSV für die Spende für die Reinigungsmaschine", bedankten sich die Moerser nach der Partie beim MSV.

Die B1-Mädchen vom Moerser TV hatten in der Oberliga Preußen Duisburg zu Gast, siegten mit 2:1 (1:0). MTV-Torfrau Ida Schreiber war auf dem Posten und Elisa Bernitt sorgte für den 1:0-Halbzeitstand. Jule Kühnau erhöhte nach der Pause, bevor die Gäste zum Anschlusstreffer kamen.

MTV: Ida Schreiber, Hannah Fischer, Frieda Kreutzer, Maya Fünderich, Elisa Bernitt, Ida Poppendieck, Nele Böcker, Merle Ellermann, Tess Kolarczyk, Lena Jochums, Jule Kühnau, Emely Hügel und Marlene Pappe

In der Verbandsliga hatten die B2-Mädchen den HC GM Hütte zu Gast und setzte sich mit 4:0 (2:0) durch. Allerdings hatten sich die Moerserinnen mit einigen A-Mädels verstärkt. Jola Giersch (3) und Kim Galoch machten die Tore, Mia Biecker war im MTV-Tor auf dem Posten.

MTV: Emilia Schwarz, Enya Sebastian, Inga Timmerbeil, Victoria Briese, Zoe Behrend, Mia Biecker, Sophie Corell (alle B), Jola Giersch, Kim Galoch, Finja Kußel, Mia Poggel (alle A).

(zak)
Mehr von RP ONLINE