Lokalsport: Jana Willing erneut vom DHB nominiert

Lokalsport : Jana Willing erneut vom DHB nominiert

Jana Willing, Nachwuchs-Handballerin vom TuS Lintfort, wurde von Bundestrainer Maik Nowak in den vorläufigen deutschen Kader des Deutschen Handball Bundes (DHB) für die U17 Europameisterschaft im kommenden August berufen.

Das ist ein toller Erfolg für die 16-jährige Kreisläuferin des Zweitligisten und für den TuS Lintfort. TuS-Vorsitzender Ulrich Klein: "Wir freuen uns für Jana. Sie hat sehr viel Energie in die Auswahl gesteckt und ist jetzt mit der vorläufigen Berufung belohnt worden. Hoffentlich löst sie dann auch bei den nächsten Lehrgängen das Ticket zur EM." Jana Willing wurde 2015, damals noch als 14-jährige B-Jugendspielerin, erstmals für eine Sichtung nominiert. Sie gilt als außerordentliches Talent in Reihen des TuS.

(zak)
Mehr von RP ONLINE