Ironman-Weltmeister unterstützt TuS-Staffel

Triathlon : Ironman-Weltmeister unterstützt TuS-Staffel

Der Ironman-Weltmeister Faris Al-Sultan von 2005 war dabei.

Faris Al-Sultan, Ironman-Weltmeister von 2005, hat beim Triathlon in Goch eine Staffel des TuS Xanten als Schwimmer unterstützt. Er übergab nach nur sechs Minuten an Radfahrer Yves Reinders. Dessen Sohn Tim Reinders führte das Trio als Sieger der Männer-Wertung ins Ziel. Die zweite TuS-Staffel mit Ina Al-Sultan, Benedikt Jobb sowie Christoph Verhalen war die schnellste Mixed-Staffel. Die Distanzen: 500 Meter schwimmen, 20 Kilometer Rad fahren, fünf Kilometer laufen. Im Einzel wurde Friederike Fell Gesamtvierte in 1:07:24 Stunden, Pia Theußen Sechste (1:10:15). Bei den Männern wurde Ingo Schürmann Siebter, (58:17), Niclas Kootstra 17. (1:00:53) und Jens Burkhard 39. (1:05:56). In Krefeld, beim dritten Landesliga-Süd-Triathlon wurde Xanten über die Olympische Distanz (1,5/40/10) Zehnter. Einzelresultate: 8. Stephan Somberg 2:16:21, 16. Janek Arntzen 2:18:56, 48. Andreas Bours 2:29:23, 95. Dieter Schmitz 2:53:38.

(RP)
Mehr von RP ONLINE