Gute Trainingseindrücke werden nicht bestätigt

Gute Trainingseindrücke werden nicht bestätigt

Bei den Norddeutschen Meisterschaften im tief verschneiten niedersächsischen Springe (Weserbergland) konnten die Faustball-Jungen U 16 des TV Asberg ihre glänzenden Trainingseindrücke nicht bestätigen.

Nach zwei Niederlagen gegen den TSV Bardowick und den Leichlinger TV gewannen sie zwar gegen den Ausrichter TSV Eldagsen, mussten sich in der letzten Vorrundenpartie gegen den SV Moslesfehn jedoch erneut geschlagen geben und verpassten die Endrunde. Es sprang nur Platz sieben (unter zehn Teams) heraus. Der TVA spielte mit Victor Monderkamp, Tim Golitz, Robin Lennertz, Peter Bonn, Jendrik Repenning, Pascal Humpa und Peter Gabert. Trainer sind Stephan Vogels und Marius Mai-Wolters.</p>

(RP)