1. NRW
  2. Städte
  3. Moers
  4. Sport

Fußball: Fichte muss sich mit einem torlosen Remis begnügen

Fußball : Fichte muss sich mit einem torlosen Remis begnügen

Mit einem Punkt musste sich der Tabellenführer der Fußball-Bezirksliga, Fichte Lintfort, beim 0:0 gegen den 1. FC Kleve II begnügen. Stephan Kapuczinski und Florian Ortstadt in der ersten sowie erneut Ortstadt und Fabian Weigl in der zweiten Halbzeit vergaben beste Chancen. Fichte-Trainer Sven Schützek sagte: "Der Gegner stand extrem tief. Von der Geduld und vom Spiel her war das von uns in Ordnung. Aber wir hätten uns belohnen und ein Tor schießen müssen."

FC Aldekerk - FC Meerfeld 2:1 (1:1). Aldekerk begann besser und ging nach neun Minuten durch Oliver Martens in Führung. Danach fand Meerfeld nach und nach immer mehr ins Spiel. Der Ausgleich von Raphael Mandel (36.) war zu diesem Zeitpunkt verdient. Nach dem Seitenwechsel war die Partie ausgeglichen, die Spielanteile waren verteilt. Die Mehrzahl und die besseren Torchancen hatte aber der FCM. Umso ärgerlicher war der späte Siegtreffer für Aldekerk durch Marius Bloemers in der 88. Minute. FCM-Trainer Thomas Geist resümierte anschließend: "In der zweiten Halbzeit waren wir dem Siegtor näher, aber ein Unentschieden wäre sicher auch ein gerechtes Ergebnis gewesen. Am Ende wollte die Mannschaft zu viel. Das ist schon das dritte Mal in dieser Saison, dass uns so etwas passiert. Daraus muss man dann auch mal lernen."

(rk)