Lokalsport: Erster Sieg für den BSC In der 1. Bundesliga

Lokalsport : Erster Sieg für den BSC In der 1. Bundesliga

Nach den Niederlagen gegen den BSV Playhouse FFB und BSV Dachau zum Start in die 1. Pool-Billard-Bundesliga war der BSC Neukirchen/Geldern jetzt erfolgreicher. Gegen Fortuna Straubing lag der BSC schon mit 1:3 zurück, konnte aber noch am Ende zum 4:4 ausgleichen und den ersten Punkt einfahren. Für die Siege sorgten Ivar Saris (125:91 im 14.1), Sven Pauritsch (2:1 im 8-Ball) und Wojtek Szewczyk (2:1 im 10-Ball und 2:0 im 9-Ball).

Einen Tag später feierte das Team dann den ersten Sieg. Beim PBC Joker Altstadt lag der BSC schon mit 1:3 zurück, siegte dann noch mit 5:3 und sicherte sich die ersten drei Punkte. Hier waren für das Team aus Neukirchen/Geldern Ivar Saris (2:0 im 8-Ball und 125:57 im 14.1, Sven Pauritsch (2:0 im 9-Ball), Wojciech Szewczyk (2:1 im 8-Ball) und Dennis Jansen (2:1 im 10-Ball) erfolgreich.

(woja)