Lokalsport: Eine gute Halbzeit reicht dem GSV in Herford nicht

Lokalsport : Eine gute Halbzeit reicht dem GSV in Herford nicht

Aufsteiger GSV Moers zahlt in der Fußball-Regionalliga der B-Juniorinnen weiterhin Lehrgeld. Beim Herforder SV Borussia Friedenstal unterlagen die Gelb-Schwarzen am Samstag klar und deutlich mit 0:6 (0:1).

In der ersten Hälfte zeigten die Moerserinnen in Ost-Westfalen noch eine gute Vorstellung und hielten gegen starke Gastgeberinnen gut mit. Trotz des frühen Rückstandes gaben sie sich nicht geschlagen. In der zweiten Halbzeit ließen die Kräfte in den Reihen des Neulings dann aber nach. Somit stehen die jungen Spielerinnen aus der Grafenstadt nach drei Spieltagen ohne Punkte und mit 2:11 Toren auf dem letzten Platz.

(daho)