Moers: Drei Titel an Anne Stauch

Moers: Drei Titel an Anne Stauch

Die Hallen-Kreismeisterschaften der Schüler(innen) C und D in Xanten standen ganz im Zeichen der Leichtathletik-Abteilung des Moerser SC. Mit neun Titeln sowie jeweils drei zweiten und dritten Plätzen war der Club aus der Grafenstadt der erfolgreichste Verein.

Herausragende Athletin war Anne Stauch (W 10). Sie siegte im Standweitsprung mit 2,25 m, im Hochsprung mit 1,06 m und über 30 m in 5,35 Sekunden. Zwei Titel gingen an Dimitri Schäfer (M 10): über 30 m in 5,46 Sekunden und im Hochsprung mit 1,02 m. Auch Christian Beutel (M 8) stand zwei Mal ganz oben auf dem Podest. Über 30 m behauptete er sich in 5,90 Sek. sowie gemeinsam mit Nils Greim, Tom Zöllner und Fabian Schindler in der Staffel der Schüler D in 67,9o Sek.

Zudem erreichte er im Standweitsprung mit 1,83 m den zweiten Platz. Für die beiden weiteren MSC-Titelgewinne zeichneten Katrin Beutel (W 11) über 30 m in 5,19 Sekunden und Dominik Kiefer (M 9), der über 30 m in 5,78 Sek. vor seinem Mannschaftskollegen Nils Greim (5,79) gewann, verantwortlich Außerdem wurde Kiefer im Standweitsprung mit 1,85 m Dritter, hinter Nils Greim mit 1,90 m.

  • Lokalsport : Nils Greim meistert alle Hürden auf dem Weg zur DM

Hendrik Dawel erreichte in dieser Disziplin mit 1,82 m ebenso Rang drei wie die Staffel der Schülerinnen C mit Katrin Beutel, Anne Stauch, Celine Schröder und Amelie Gnoß. Platz fünf ging an die Staffel der Schülerinnen D mit Tamina Flach, Lina Kniekelbein, Michele Niewehrt und Jule Breithecker.

(RP)