1. NRW
  2. Städte
  3. Moers
  4. Sport

Fußball: Asterlagen feiert den ersten Sieg in der Kreisliga A

Fußball : Asterlagen feiert den ersten Sieg in der Kreisliga A

Im Wiederholungsspiel der Fußball-A-Liga kam der TuS Asterlagen jetzt nach einem spannenden Spielverlauf zu einem 4:3 (2:3)-Erfolg über Borussia Veen. Durch den ersten Saisonsieg hat der TuS den letzten Tabellenplatz verlassen. Für die Asterlager Tore sorgten Bekir Acuner, Mehmet Erol, Ali-Cem Boyacilar und Omercan Derebasi, für Veen waren Kai Möller (2) und Julian Meier erfolgreich.

Weiter geht es für Asterlagen am Sonntag um 15 Uhr bei der Spielvereinigung Rheurdt-Schaephuysen. Die Veener werden dagegen zur gleichen Zeit im Nordderby beim TuS Xanten nun versuchen, ihren ersten Saisonsieg einzufahren. Morgen kommt es auch noch zum Duell David gegen Goliath, wenn Tabellenführer VfB Homberg II das Schlusslicht SV Millingen empfängt.

Bereits heute um 16 Uhr trifft der VfL Rheinhausen auf den TV Asberg. Rheinhausen war als einer der ganz großen Aufstiegsfavoriten gestartet, hat den Saisonstart aber bisher in den Sand gesetzt. Seit drei Spielen ist der VfL mittlerweile sieglos. Gegen den starken Aufsteiger aus Asberg wird es im Derby zudem nicht leicht, diese Serie zu beenden.

Ebenfalls heute um 16 Uhr treffen mit Concordia Ossenberg und dem SV Büderich zwei weitere Neulinge aufeinander. Die Mannschaft der Stunde ist derzeit der Tabellenzweite Preußen Vluyn. Das will er morgen auch gegen Neuling ESV Hohenbudberg beweisen, der aber auch stark aufspielt.

Der SV Sonsbeck II ist punktgleich mit dem Tabellenführer VfB Homberg II und möchte auch beim Rumelner TV morgen punkten. Doch der RTV hat zuletzt den VfB II besiegt. Schließlich hat noch der SSV Lüttingen die DJK Lintfort zu Gast. Der Verlierer dieser Partie droht, frühzeitig im Abstiegskampf stecken zu bleiben.

(rk/daho)