Lokalsport: A-Liga: Asberg will auch in Homberg überraschen

Lokalsport : A-Liga: Asberg will auch in Homberg überraschen

Bereits heute, 19.30 Uhr, beginnt mit der Begegnung zwischen dem VfL Rheinhausen und Borussia Veen der zehnte Spieltag der Fußball-Kreisliga A.

Am morgigen Samstag geht es dann bereits mit zwei Partien weiter. Zunächst empfängt die SpVgg. Rheurdt-Schaephuysen um 15 Uhr den Tabellendritten TuS Preußen Vluyn. Mit zwei Siegen in Folge haben die Vluyner ihre bisher starke Saison fortgesetzt. Ein weiterer Erfolg soll den Platz in der Spitzengruppe der Liga festigen.

Um 16 Uhr hat Tabellenführer VfB Homberg II den TV Asberg zu Gast. Trotz zuletzt mit zwei Spielen ohne Sieg zählt Aufsteiger Asberg zu einer der positiven Überraschungen der Saison, möchte auch beim Ligaprimus in Homberg überzeugen.

(rk)