1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Rheurdt: SPD lädt zum "Brückentag" am Oermter Berg ein

Rheurdt : SPD lädt zum "Brückentag" am Oermter Berg ein

Am Montag, 2. Oktober, 14 bis 18 Uhr, veranstalten die Ortsvereine der SPD Issum und Rheurdt am Parkplatz des Oermter Bergs einen "Brückentag". Bürger sind eingeladen, sich von den Ratsmitgliedern wie auch Vertretern der Kreistagsfraktion über den Verlauf und den Stand der Beratungen über die Trägerschaft des Bergs informieren zu lassen. Unterschriftenlisten, in die sich Bürger eintragen können, liegen aus, zudem kann der Sticker "Unser Oermter Berg" mitgenommen werden. Vertreter des Freundesvereins Oermter Berg werden über ihre Arbeit informieren.

Wie berichtet gibt es bei der Kreisverwaltung Überlegungen, sich aus der Trägerschaft für den Oermter Berg zurückzuziehen. Alle Fraktionen in den Räten von Rheurdt und Issum haben für den Erhalt des derzeitigen Finanzierungsmodells der Freizeiteinrichtung gestimmt; danach übernimmt der Kreis 60 Prozent der Kosten und die Gemeinden jeweils 20 Prozent. Die Einigkeit stelle zwar eine gute Basis dar, teilen die Sozialdemokraten mit. Sie befürchten aber, dass damit der Erhalt der Finanzierung noch nicht gesichert sei.

(RP)