Moers: Sparkassen-Azubis machen Theater

Moers: Sparkassen-Azubis machen Theater

MOERS (RP) Bereits zum siebten Mal erarbeitet das Schlosstheater Moers mit Auszubildenden der Sparkasse am Niederrhein ein Theaterstück. Sieben der angehenden Bankkaufleute proben mit Regisseur Theaterpädagoge Holger Runge aktuell das Stück "Nach uns das All oder das innere Team kennt keine Pause" von Sibylle Berg. Die Premiere findet am Mittwoch, 21. März 2018, um 19.30 Uhr im Schlosstheater Moers, Kastell 9, statt. Zum Stück: Was tun, wenn in nicht allzu ferner Zukunft die Mehrheit im Netz und auf der Straße gegen die Zumutungen der Demokratie, gegen Fremde und Tofuschnitzel demonstriert? Auf den Mars fliegen, um dort das Experiment einer freien, friedlichen und gleichberechtigten Gesellschaft neu zu wagen! Sechs Frauen haben sich als Teilnehmerinnen für die Mars-Expedition in einer Reality-Show beworben.

Aber es gibt erschwerte Bedingungen: Die Rakete kann nur gemeinsam mit einem Mann als Zweierteam bestiegen werden, damit die Fortpflanzung auf dem fremden Planeten gesichert ist.

(RP)