Sommerfest in Moers: Mörth feiert wieder auf dem Meerbecker Marktplatz.

Sommerfest in Moers : Mörth feiert wieder auf dem Meerbecker Marktplatz

Das dritte Stadtteilfest steht unter dem Motto „Einfach Wondervoll“.

Brautmodenunternehmer Sebastian Mörth will etwas gegen den Abwärtstrend in seinem Stadtteil tun. Um das zu schaffen, hat er in der Vergangenheit bereits einiges auf die Beine gestellt. Am Samstag in einer Woche, 27. Juli, wird es deshalb wieder ein Sommerfest auf dem Meerbecker Marktplatz geben. Es ist bereits das dritte und steht unter dem Motto: „Einfach Wondervoll“.

Das Team rund um Mörth arbeitet bereits fleißig auf diesen Tag hin. Wie in den Vorjahren auch erwartet die Gäste in diesem Jahr wieder ein Feuerwerk als krönender Abschluss. Beginnen wird die große Party bereits um 15 Uhr. Für je 1 Euro gibt es für die Besucher Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Ab 18 Uhr startet dann das abendliche Show- und Unterhaltungsprogramm. Dort darf dann mitgesungen, geschunkelt und gelacht werden. Eine aus dem Fernsehen bekannte Samba-Show wird aus Köln anreisen, gegen 20.15 Uhr sorgt ein „Wolfgang Petry“-Double aus Wuppertal für Stimmung, bevor ab 22 Uhr bei Schlagern der Coloured Birds die Post abgeht. Um 22.45 Uhr verfärbt sich der Himmel dann bunt über Meerbeck: beim glamourösen Höhenfeuerwerk.

Auch eine Tombola mit vielen Sachpreisen erwartet die Gäste. „Hauptpreis“, so viel verrät Mörth bereits jetzt, „wird ein 500-Euro-Reisegutschein für das neue Reisebüro ,Wondervoll Reisen’ sein, das ab September an der Bismarckstraße öffnet. Lose sind bereits im Brautmodengeschäft erhältlich – oder am Veranstaltungstag.“ Kulinarisch kommen die Gäste ebenfalls nicht zu kurz: Neben frischen Bratwürstchen und türkischer Pizza wird es auch süße Leckereien wie gebrannte Mandeln, Paradiesäpfel oder frisches Popcorn geben.

Termin 27. Juli, ab 15 Uhr

(dne)