1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Rheurdt begrüßt neuen NRW-Plan

Rheurdt : Rheurdt begrüßt neuen NRW-Plan

Die Gemeinde begrüßt die aktuellen Änderungen zum Landesentwicklungsplan NRW. Das machte Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen bei der Sitzung des Gemeindeentwicklungsausschusses deutlich. Die durch die neue Landesregierung initiierten Änderungen ermöglichten eine bessere Entwicklung für Ortsteile mit weniger als 2000 Einwohnern.

Das gebe dem Ausbau von Schaephuysen mehr Raum als die bislang geltenden Bestimmungen. Die Grünen kritisierten verschärfte Abstandregelungen für Windkraftanlagen. Rheurdt schloss sich der Stellungsnahme des Kreise Kleve an.

(dne)