1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Öffnungszeiten an Weihnachten und Silvester 2019 in Moers

Weihnachten und Neujahr in Moers : Öffnungszeiten an den Feiertagen 2019

Die Müllabfuhr verschiebt sich, und auch sonst wirbeln die Festtage einiges durcheinander.

Müllabfuhr

Die Weihnachtsfeiertage wirbeln den Plan der Abfallabfuhr der Enni Stadt & Service (Enni) für Restabfall, Altpapier, Bioabfälle und gelbe Säcke in diesem Jahr durcheinander. „Dadurch, dass der erste und der zweite Weihnachtsfeiertag und auch Neujahr auf Werktage fallen, müssen wir einige Touren vorverlegen und andere nach hinten verschieben“, erklärt Ulrich Kempken, Enni-Abteilungsleiter für Entsorgung und Reinigung. Konkret bedeutet dies: In den Bezirken, in denen die Abfuhr am Montag, 23. Dezember, anstehen würde, kommen die Enni-Mitarbeiter schon am Samstag, 21. Dezember. Die Touren von Heiligabend erledigt die Enni am 23. Dezember, die Touren vom 25. Dezember zieht sie auf Heiligabend vor. Nach den Feiertagen gibt es dann eine Verschiebung nach hinten: Dort, wo die Abfuhr am Donnerstag, 26. Dezember, anstehen würde, kommen die Müllwerker erst am Freitag, 27. Dezember. Am Samstag, 28. Dezember, holt die Enni die Freitags-Touren nach. Silvester fällt in diesem Jahr auf einen Dienstag – hier finden die Leerungen wie geplant statt. Die Neujahrs-Tour hingegen verlegt die Enni auf Donnerstag, 2. Januar. Und auch danach verschiebt sie in dieser Woche alle Touren um einen Tag nach hinten, bis am Samstag, 4. Januar, die letzten Freitags-Touren erledigt sind. Wegen den vielen Veränderungen rät Kempken, einen Blick in den Abfallkalender zu werfen. „Hier finden Moerser übersichtlich alle Termine und wichtige Informationen rund um die Abfallentsorgung.“ Wer’s lieber online mag und nichts versäumen möchte, kann sich auch im Internet unter www.enni.de informieren und für den elektronischen Erinnerungsdienst anmelden oder die App „NiederrheinApptuell“ der Enni herunterladen.

Enni-Notdienst

  • Die Termine für die Müllabfuhr verschieben
    Planänderung in Moers : Enni muss Müllabfuhr vorverlegen und verschieben
  • Der Schnellbus, Linie 1, im Kreis
    Busse im Kreis Heinsberg : Busfahrplan für die Feiertage
  • Duisburg : Die Öffnungszeiten an Heiligabend 2019

Die Enni Energie & Umwelt ist auch an den Weihnachtsfeiertagen und an Neujahr rund um die Uhr erreichbar. Die Kundenzentren der Enni-Unternehmensgruppe an der Uerdinger Straße in Moers sowie an der Niederrheinallee in Neukirchen-Vluyn bleiben an Heiligabend, an den beiden Weihnachtsfeiertagen, an Silvester und Neujahr geschlossen. Allen Kunden steht für Notfälle, etwa in der Energie- und Wasserversorgung, ein Bereitschaftsdienst zur Verfügung. Diesen erreichen sie unter der Rufnummer 02841 104-114. Eine persönliche Beratung gibt es zwischen dem 27. und 29. Dezember und wieder ab dem 2. Januar zu den gewohnten Öffnungszeiten.


Das Finanzamt

Die Service- und Informationsstelle des Finanzamts Kamp-Lintfort ist am 23. und 30. Dezember (jeweils Montag) regulär (7 Uhr bis 12 Uhr) für Bürger geöffnet. In anderen Angelegenheiten ist das Finanzamt Kamp-Lintfort nach vorheriger Terminabsprache oder per Mail (Service@FA-5119.fin-nrw.de) zu erreichen. Am 27. Dezember bleibt das Finanzamt geschlossen.


Eissporthalle Moers

Die Enni Sport & Bäder lädt für Freitag, 20. Dezember, zu einer besonderen Eisdisco ein, die unter dem Motto „Schools-Out“ steht. Dabei gibt es nicht nur eine Cocktail-Bar mit alkoholfreien Getränken, sondern natürlich auch die besten Hits. Nach der Eisdisco gelten dann die Ferienöffnungszeiten. So hat die Eissporthalle von Samstag bis Montag, 21. bis 23. Dezember, jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. An Heiligabend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen bleibt die Einrichtung geschlossen. Am Freitag, 27. Dezember, geht’s dafür richtig rund: Bei der Kinderdisco Enni Wintertraum von 13 bis 17 Uhr und im Anschluss daran bei der Eisdisco von 17 bis 21 Uhr. Von Samstag bis Montag, 28. bis 30. Dezember, können die Kufenflitzer wieder jeweils von 10 bis 17 Uhr ihre Runden drehen. Nach einer Schlittschuh-Pause an Silvester und Neujahr geht’s im neuen Jahr weiter: am Donnerstag, 2. Januar, sowie am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Januar, jeweils von 10 bis 17 Uhr. Am Montag, 6. Januar, bleibt die Eishalle geschlossen. Dazwischen liegt noch der Freitag, 3. Januar, mit fast dem gleichen besonderen Programm wie am 27. Dezember: Beim Enni Wintertraum von 13 bis 17 Uhr, zu dem die Enni und der GSC einladen, wartet auf die jungen Besucher ein buntes Programm mit Bambini-Eishockey, Eiskunstlauf (nur am 3. Januar) und Partymusik. Gleich im Anschluss daran lockt die Eisdisco bis 21 Uhr. „Mit diesem dicken Programm und den ausgedehnten Öffnungszeiten kommt in den Ferien sicherlich keine Langweile auf“, sagt Bereichsleiter Benjamin Beckerle.


Die Apotheken

im Altkreis Moers sorgen über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel für eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung mit Arzneimitteln. Die Dienstbereitschaft der jeweiligen Notdienst-Apotheken dauert grundsätzlich 24 Stunden. Immer von 9 Uhr morgens bis 9 Uhr am Folgetag. Die nächstgelegene Notdienst-Apotheke lässt sich per Kurzwahl 22 8 33 von jedem Handy (69 Cent pro Minute) oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 0022833 aus dem deutschen Festnetz finden. Eine SMS mit dem Inhalt „apo“ an die 22833 (69 Cent pro SMS) führt auch zu dem gewünschten Ergebnis. Unter www.apothekennotdienst-nrw.de und www.aponet.de steht die Notdienstsuche direkt auf der Startseite zur Verfügung. Mit Smartphones lässt sich die App „Apothekenfinder“ über den PlayStore, AppStore und den WindowsMarket kostenlos herunterladen.


Die Agentur für Arbeit

Wesel und die Geschäftsstellen Dinslaken, Kamp-Lintfort, Moers, Kleve, Geldern, Goch und Emmerich bleiben am 24. Dezember (Heiligabend) und am 31. Dezember (Silvester) geschlossen. Das betrifft auch das Berufsinformationszentrum (BiZ) und die Familienkasse in Wesel. Am 27. und 28. Dezember sowie ab dem 2. Januar 2019 sind die Arbeitsagenturen zu den üblichen Zeiten geöffnet. Das Online-Angebot der Bundesagentur für Arbeit steht unter www.arbeitsagentur.de/eServices rund um die Uhr zur Verfügung.


Die Verbraucherzentrale

NRW, Beratungsstelle Moers, bleibt am 27. und 28 Dezember geschlossen. In dringenden Fällen ist das landesweite Verbrauchertelefon unter der Rufnummer 0900 1897969 zu erreichen. Der Anruf kostet vom deutschen Festnetz aus 1,86 pro Minute.

 
Der Kreislaufwirtschaftshof am Jostenhof hat zwischen Weihnachten und Silvester geöffnet: am Freitag, 27. Dezember, von 7 bis 18 Uhr, und Samstag, 28. Dezember, von 7 bis 14 Uhr. Heiligabend, Silvester und an den Feiertagen bleibt der Kreislaufwirtschaftshof geschlossen.


Schwimmen

Die Schüler und Vereinsschwimmer legen in den Weihnachtsferien eine Pause ein. Deshalb kann die Enni Sport & Bäder die Öffnungszeiten im Enni-Sportpark Rheinkamp (ESP) und im Aktivbad Solimare in dieser Zeit ausweiten – die Feiertage wirbeln den Plan allerdings ebenfalls durcheinander. So öffnet das Aktivbad täglich von 10 bis 18 Uhr – aber an Heiligabend, an den Weihnachtsfeiertagen, an Silvester und Neujahr bleibt das Bad geschlossen. Das gilt auch für das Bad in Rheinkamp. Dieses ist ansonsten mittwochs und freitags von 6.30 bis 8 Uhr, donnerstags von 6.30 bis 8 Uhr und von 17 bis 21.30 Uhr sowie samstags und sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen: www.enni.de.


Die Stadtverwaltung

Zwischen Weihnachten und Neujahr hat die Stadtverwaltung Betriebsferien. Vom 24. Dezember bis zum 1. Januar bleiben der Bürgerservice, die Vhs, die Bibliothek, die Musikschule sowie die Sozialraumteams geschlossen. Der mobile Bürgerservice ist am 23. Dezember und auch am 2. und 3. Januar nicht erreichbar.


Bücherei

Zwischen den Feiertagen ist die Außenrückgabe der Bibliothek nicht in Betrieb. Die Zweigstelle Kapellen bleibt vom 19. Dezember bis zum 7. Januar zu. Die Zweigstelle Repelen öffnet vor Weihnachten das letzte Mal am 20. Dezember und dann wieder am 8. Januar ihre Türen. Während der Feiertage steht die „Onleihe Niederrhein" allen Leserinnen und Lesern mit gültigem Bibliotheksausweis kostenlos jederzeit zur Verfügung.

Das Grafschafter Museumöffnet am 24., 25. und 31. Dezember nicht. An den anderen beiden Feiertagen können die Ausstellungen von 11 bis 18 Uhr besucht werden.

Wochenmärkte
Die Dauer der Wochenmärkte in der Innenstadt und Repelen wird am 24. und 31. Dezember auf 12 Uhr gekürzt. Der Markt in Meerbeck am 1. Januar fällt ersatzlos aus.

(RP)