1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Neue Talkrunde der Volksbank Niederrhein zur Zukunft der Landwirtschaft

Übertragung per Livestream : Neue Talkrunde der Volksbank Niederrhein zur Zukunft der Landwirtschaft

Kreislandwirtin Anna Kleinheßling, Johannes Leuchtenberg, Vorsitzender der Kreisbauernschaft, und Arne Jordans, Schweinezüchter aus Xanten, diskutieren gemeinsam mit Volksbank-Chef Guido Lohmann und RP-Lokalchefin Julia Hagenacker.

Die Volksbank Niederrhein lädt zu ihrer nächsten Ausgabe des Volksbank Niederrhein Talks ein: Mittwoch, 10. März, um 19.30 Uhr per Livestream via YouTube und Facebook. Das Thema: „Hat die Landwirtschaft am Niederrhein noch eine Zukunft?“.

Diese Frage ist durchaus berechtigt ist, wenn man sich die Zahlen ansieht: In den vergangenen 20 Jahren ist die Anzahl der landwirtschaftlichen Betriebe fast um die Hälft gesunken. Die Landwirte stehen schon seit vielen Jahren enorm unter Druck. Zahlreiche Themen beschäftigen sie: Immer neue Verordnungen von Land, Bund und EU, ob Umwelt- und Klimaschutz, Konkurrenz am Weltmarkt und niedrige Verbraucherpreise. Letztere lassen die Betriebe erfinderisch werden: ob eigener Hofladen, Milchtankstelle oder Automaten mit landfrischen Produkten – regionale Produkte sind gerade gefragter denn je.

Die Volksbank ist traditionell eng mit der Landwirtschaft verbunden. Volksbank-Chef Guido Lohmann moderiert gemeinsam mit RP-Lokalchefin Julia Hagenacker den Talk. Ihre Gäste: Anna Kleinheßling, seit Ende 2020 Kreislandwirtin, vertritt die Interessen ihrer Kollegen im Kreis Wesel. Johannes Leuchtenberg, Vorsitzender der Kreisbauernschaft, wurde Unternehmer des Jahres 2020 der Mittelstands- und Wirtschaftsunion Neukirchen-Vluyn. Arne Jordans, Schweinezüchter aus Xanten, engagiert sich für die regionale Landwirtschaft in der Öffentlichkeit. Informationen zur Veranstaltung und die Links zum Livestream auf YouTube und Facebook gibt es auf der Homepage der Volksbank: www.volksbank-niederrhein.de/vbn-talk.