1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Moerser Frühling mit verkaufsoffenem Sonntag im April

Handel am Niederrhein : Moerser Frühling mit verkaufsoffenem Sonntag im April

Der Frühling steht vor der Tür, und damit auch wieder das große Stadtfest Moerser Frühling in der Innenstadt, als Anziehungspunkt für tausende Besucherinnen und Besucher aus der Region. Ein Rahmenprogramm, der verkaufsoffene Sonntag, aber auch die vielen Informations- und Verkaufsstände hatten im vergangenen Jahr beim Moerser Herbst bereits großen Zuspruch bei Besucherinnen und Besuchern gefunden.

Nicht zuletzt durch den vielfältigen Einsatz der Händler und Dienstleister der Moerser Innenstadt kamen viele Menschen an diesen Tagen in die Innenstadt und nutzten die Gelegenheit zum Bummeln und zur Unterhaltung. Moers präsentierte sich als attraktive Einkaufsstadt. An diesen Erfolg will die Moers Marketing mit dem Moerser Frühling 2019 anknüpfen.

Die Vorbereitungen für den Moerser Frühling am 6. und 7. April mit verkaufsoffenem Sonntag laufen beim Stadtmarketing bereits auf Hochtouren. Die Moers Marketing wünscht sich für die Planung und Durchführung, wie bereits zum Moerser Herbst, eine rege Teilnahme des örtlichen Einzelhandels und der Aussteller.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Einzelhändlern, Ausstellern und Aktiven, um gemeinsam einen tollen Moerser Frühling auf die Beine zu stellen“, sagt Sabine Opgen-Rhein. In den nächsten Tagen erhalten die Einzelhändler Informations- und Anmeldebögen zur Veranstaltung von der Moers Marketing. Interessierte Einzelhändler und Aussteller können sich zudem direkt an Sabine Opgen-Rhein von der Moers Marketing wenden.

(RP)