Kreditinstitut am Niederrhein Worum es im ersten Immobilienforum der Volksbank geht

Moers · Die Volksbank Niederrhein startet ein neues Format für Immobilienbesitzer. Premiere ist am 26. Juni. Warum sich eine Teilnahme lohnt.

 Volksbank-Chef Guido Lohmann bei der Vertreterversammlung 2023.

Volksbank-Chef Guido Lohmann bei der Vertreterversammlung 2023.

Foto: Norbert Prümen

Die Volksbank Niederrhein hat ein neues Veranstaltungsformat für Immobilienbesitzer in Moers und Umgebung. Beim ersten Immobilienforum Moers liegt der Themenschwerpunkt auf dem in der Öffentlichkeit viel diskutierten Thema „Heizung“, diesmal allerdings aus Sicht eines Energieberaters. Wertvolle Tipps rund um staatliche Fördermittel und eine günstige Finanzierung runden den Abend ab.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet statt in der Geschäftsstelle Mühlenstraße 20-30 am 26. Juni in der Zeit von 18 bis 19.30 Uhr. Eine Anmeldung unter www.volksbank-niederrhein.de/immobilienforum ist erforderlich.

(pogo)