TV-Gartenprofi Davit Arican Erster Kreisverkehr in Moers wird nachhaltig grün

Moers · TV-Landschaftsarchitekt Davit Arican, bekannt aus der ZDF-Doku „Duell der Gartenprofis“, gestaltet den ersten Moerser Kreisverkehr um. Warum es bei dem Projekt um mehr als eine Stadtbildverschönerung geht.

Gaben den Startschuss für die Arbeiten am Horten-Kreisel (von links): Thorsten Kamp, David Arican und Christoph Fleischhauer.

Gaben den Startschuss für die Arbeiten am Horten-Kreisel (von links): Thorsten Kamp, David Arican und Christoph Fleischhauer.

Foto: Norbert Prümen

Es ist der Wunsch vieler Bürger und das oft propagierte Ziel der Politik: Moers soll grüner werden – nachhaltig grüner. Zusammen mit TV-Landschaftsarchitekt Davit Arican – bekannt aus der ZDF-Doku „Duell der Gartenprofis“ – hat die CDU-Fraktion deshalb vor gut einem Jahr die Idee „Grüne Kreisverkehre“ initiiert. Der Plan: Möglichst viele, wenn nicht sogar alle Kreisverkehre in der Grafenstadt umweltfreundlich und nachhaltig begrünen. Am Freitag haben die Arbeiten am Horten-Kreisel an der Homberger Straße begonnen.