1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Moers: Tom Westborn schreibt jeden Tag einen Song.

Musik in Moers : Tom Westborn schreibt jeden Tag einen Song

Die Challenge „Jeder 1ag ein Song“ stößt auf das positive Feedback der Künstler-Kollegen. „Coole Sache“ befand zum Beispiel Hennig Wehland. Die Songs von Tom Westborn sind auf Youtube zu hören.

Jeden Tag einen Song online herausbringen, ein Jahr lang. Eine Challenge die sich Tom Westborn im September 2019 selbst auferlegt und bisher erfolgreich umgesetzt hat. Der Hobbymusiker aus Dülmen möchte mit dieser Challenge zeigen, dass „man jeden Tag etwas auf die Beinen stellen kann, wenn man will“. Selbst im Urlaub wurde keine Pause genommen. Eine „Herausforderung“, wie Westborn sagt, bei der das Hotelzimmer als Studio dienen musste.

Unter den Veröffentlichungen für die „Jeder 1ag ein Song“-Challenge finden sich sowohl neu geschriebene als auch neu produzierte Songs aus Tom Westborns gut 600 Titel umfassendem Repertoire. Er habe den „Luxus“, das zu schreiben, was er möchte. So zeichnet sich die Titelliste durch Vielseitigkeit aus. Englische und deutsche Lieder, mal Pop/Rock, mal Balladen und sanfte Töne. Vielseitig wie der Musiker und seine Stimme selbst. Gesanglich und musikalisch werden verschiedene Stile ausprobiert. So erinnern manche Titel an Unheilig oder sind an Bon Jovi orientiert. Aktuell singt Westborn in höheren Lagen, vergleichbar mit dem englischen Sänger/Songwriter James Blunt.

  • Brauchtum in Neuss : Schützen starten einen Song-Wettbewerb
  • Erik Kremer ist nun auch als
    Nach Erfolg in den Charts : Dormagener singt Song mit Ballermann-Star
  • In seinem Tonstudio war Ralle Rudnik
    Ralf Rudnik aus Wegberg : Ex-Höhner-Gitarrist schreibt Charity-Song für Flut-Opfer

Welcher Song wann auf YouTube hochgeladen wird, entscheidet sich meist erst am Tag selbst. Morgens vor der Arbeit wird die Wahl getroffen, welchen Song es abends neu zu hören gibt. Bisher gab es auch keine Durchhänger, es mache ihm „jeden Tag Spaß“, erläutert Westborn die Motivation und das Durchhaltevermögen. Die Challenge ist in Musikerkreisen bekannt geworden. So erhielt der Dülmener, dessen Markenzeichen seine Sonnenbrille ist, positives Feedback von Henning Wehland (H-Blockx, Söhne Mannheims, The Voice Kids). Wehland bezeichnete die Herausforderung als „coole Sache“, teilt Westborn mit. Manchmal ergibt sich auch die Möglichkeit, mit anderen Künstlern zu kollaborieren. Eva Jacob (Jacob Sisters) und Eckhart Dux (deutsche Synchronstimme von Sir Ian McKellan) sowie Phil Palmer (Gitarrist unter anderem für Pet Shop Boys) arbeiteten bereits mit Tom Westborn und sind auch in der Challenge vertreten. Die Arbeit mit Phil Palmer bezeichnet er als „Meilenstein“. Bei der Challenge selbst sei es allerdings schwierig, Künstler dazu zu holen, da alles sehr spontan entschieden würde. Wichtig sei ihm bei „Jeder 1ag ein Song“, dass er sich darauf fokussiere, was ihm gefällt. „Das Maß für mich bin immer ich selbst. Wenn es dann anderen auch noch gefällt, freu ich mich“,fasst Westborn seine Arbeitsweise zusammen.

Zu finden gibt es die Songs auf YouTube unter Tom Westborn und „Jeder 1ag ein Song“.