1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Moers: Staffelübergabe bei Schiedsleuten in Utfort.

Ehrenamt in Moers : Staffelübergabe bei Schiedsleuten in Utfort

Wolfgang Anthes folgt Andreas Klimaschka im Schiedsbezirk Rheinkamp-Mitte, Eick, Utfort. Klimaschka hat das Amt 15 Jahre alt ausgeübt. Wer sich bei Problemen oder Auseinandersetzungen an Schiedsleute wendet, vermeidet oft einen langwierigen Rechtsstreit.

Staffelübergabe von Ecke zu Ecke: Andreas Klimaschka, ehemaliger Schiedsmann für den Bezirk Rheinkamp-Mitte, Eick, Utfort, wünscht seinem Nachfolger Wolfgang Anthes viel Erfolg für das Ehrenamt. Beide Männer wohnen in der Lavendelstraße in Utfort. Klimaschka hat das Amt 15 Jahre ausgeführt und war zudem als Vorsitzender der Bezirksvereinigung Krefeld-Moers des Bunds Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen tätig. „Ich bin froh, so einen Nachfolger zu haben.“

Den ersten Kontakt zum Schiedsamt hatte Wolfgang Anthes bei einem eigenen Schiedsfall, den sein langjähriger Nachbar durchführte. Da ist auch das erste Interesse an dem Ehrenamt entstanden. Nachdem der zweifache Familienvater in den Vorruhestand gegangen ist und die Anzeige für die Neubesetzung des Amts anstand, hat er sich dafür beworben. „Ich habe mir gedacht, da kannst du etwas für die Allgemeinheit tun.“

Dies kann sein Vorgänger voll bestätigen. „Oft schwelen Konflikte in der Nachbarschaft seit zehn Jahren und wir können dabei helfen, sie zu lösen.“ Wer sich bei Problemen oder Auseinandersetzungen an Schiedsleute wendet, vermeidet oft einen teuren und langwierigen Rechtsstreit. Konflikte werden in Form von Gesprächen gelöst. „Da wird in der Regel alles erzählt, was wir für die Schlichtung brauchen.“ Bei verzwickteren Anliegen gibt es mehrere Gesprächsrunden. Oft reicht sogar, dass der Austausch stattfindet – ein offizieller Schiedsfall muss dann nicht eröffnet werden.

  • Friedbert Grates war bis vor Kurzem
    Was macht eigentlich ein Schiedsmann? : Hecken und Hähne halten Hückelhovener auf Trab
  • „Drei Pfund Wahnsinn to go“: HG.
    Kultur in Moers : Comedy Arts mit „drei Pfund Wahnsinn“
  • Nachbarschaftsstreitigkeiten müssen nicht vor Gericht landen.
    Schlichtung in Mettmann : Für Mettmann Süd wird eine Schiedsperson gesucht

Kontakt zu Wolfgang Anthes: Lavendelstraße 14, Moers-Utfort, Telefon: 0151 42657481, E-Mail: Wolfgang.Anthes@schiedsmann.de. Informationen zu den Bezirken und den zuständigen Schiedspersonen sind auf www.moers.de unter dem Stichwort „Schiedspersonen“ zu finden.

(RP)