Flutkatastrophe im Ahrtal: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen ehemaligen Landrat ein
EILMELDUNG
Flutkatastrophe im Ahrtal: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen ehemaligen Landrat ein

Veranstaltungen in Moers und Umgebung  Jede Menge Kultur in evangelischen Gemeinden

Niederrhein · Reindlinge in Kapellen, EngelterZ in Repelen, Klangfarben in der Moerser Stadtkirche: Der neue Kirchenkulturkalender versammelt zahlreiche Veranstaltungen im Kirchenkreis Moers - die meisten davon mit freiem Eintritt. Wo der Kalender zu erhalten ist.

Jörg Zimmer liest und backt 
 Reindlinge in Kapellen.

Jörg Zimmer liest und backt Reindlinge in Kapellen.

Foto: Zimmer

Ob Mitsingkonzerte, Weihnachtslieder vom Glockenturm, Kleinkunst, Geselliges und Diskussionen – rund 60 Veranstaltungen haben die evangelischen Kirchengemeinden von Alpen bis Rheinhausen und Einrichtungen des Kirchenkreises Moers für die nächsten Monate organisiert. Der frisch erschienene Kirchenkulturkalender versammelt sie.

In der evangelischen Christuskirche Scherpenberg etwa gibt es nicht nur eine Matinee zum Advent, sondern auch ein Konzert mit der Moerser Band Westcoast zu dieser erwartungsvollen Zeit. Im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Kapellen liest Jörg Zimmer Geschichten und Gedichte und wird dazu wieder zwei große Reindlinge backen, eine Spezialität seiner Kärntner Heimat aus süßem Hefeteig mit Nüssen und Zimt. Die evangelische Gemeinde Rheinkamp lädt zum schon traditionellen Turmblasen in Repelen ein an den vier adventlichen Samstagen. In der Repelener Dorfkirche tritt der Frauenchor EngelterZ mit Dennis Kittner am Klavier auf. In der Moerser Stadtkirche reicht die Bandbreite vom Singegottesdienst mit Band bis zum Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Ein weiteres Konzert trägt den Namen „Neue Klangfarben – zart und explosiv“ und umfasst zum Teil selten gehörte Werke französischer Komponistinnen und Komponisten des frühen 20 Jahrhunderts.

Die evangelische Gemeinde Moers-Hochstraß lädt ein zum Glaubenskurs inklusive Essen und Musik. In Kamp-Lintfort tritt das Kiever Orgeltrio auf. In Vluyn musizieren der Chor „Choract“ gemeinsam mit den Percussionisten Jan Stenzel und Andrea Mürmann unter der Leitung von Claudia Naujoks. Und im Januar beginnt auch schon die Halbjahresreihe zum Thema Gerechtigkeit des Neuen Evangelischen Forums Kirchenkreis Moers mit der Veranstaltung „Vor dem Gesetz sind nicht alle gleich.“

Bei den meisten Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Eine Spende im Kollektenkörbchen hilft, die Veranstaltungen und Künstlerinnen und Künstler zu finanzieren. Der Kirchenkulturkalender liegt in evangelischen Kirchen und Gemeindehäusern sowie einzelnen Geschäften aus. Er lässt sich auch auf www.kirche-moers.de downloaden.

(rp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort