Moers: Geldautomat gesprengt - Täter flüchten in Duisburger Auto

Polizei sucht Zeugen : Geldautomat in Moers gesprengt - Täter flüchten in Duisburger Auto

In der Nacht zu Sonntag wurde ein freistehender Geldautomat in der Franz-Haniel-Straße in Moers gesprengt. Vom Tatort flüchteten zwei Personen in einem Auto mit Duisburger Kennzeichen.

Vom Tatort flüchteten laut Polizei zwei vermummte Personen in einem roten VW Golf V mit Duisburger Kennzeichen in Fahrtrichtung Duisburg-Homberg.

Die beiden Personen waren zwischen 170 und 180 cm groß, schlank und bekleidet mit Jeanshosen sowie Kapuzenpullovern in grau und schwarz.

Inwieweit Geld aus dem Automaten entwendet werden konnte, steht bisher nicht fest. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Moers unter der Telefonnummer 02841-1710.

(siev)
Mehr von RP ONLINE