Frauen Union Moers Rückblick auf ein bewegtes Jahr

Moers · Die Frauen Union der CDU Moers hat sich erst im März 2022 gegründet. Sie kann bereits jetzt auf zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen zurückblicken. Das Jahr endet mit einer Spende an das Frauenhaus Moers.

Der Vorstand der Frauen Union Moers bei der Gründungsveranstaltung im März.

Der Vorstand der Frauen Union Moers bei der Gründungsveranstaltung im März.

Foto: Norbert Prümen

Am Dienstag nach dem ersten Advent überreichten Vertreterinnen der Frauen Union Moers eine Spende von 400 Euro an das Frauenhaus Moers. Das Geld hatten sie auf dem Moerser Weihnachtsmarkt mit dem Verkauf von selbst gemachten Weihnachtskugeln und Socken, Plätzchen und Waffeln erwirtschaftet. „Wir konnten den Sozialstand belegen, bei dem die Miete kostenlos ist, wenn der Erlös gespendet wird“, sagt Vorsitzende Elke Pickel. „Die Idee dazu hatten wir im Vorstand.“

Ende März 2022 gründete sich die Frauen Union Moers neu, um seitdem alle vier bis sechs Wochen zu einer Veranstaltung oder einer besonderen Aktion einzuladen. Und so blicken die Mitglieder auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Mitte April wurde zum Beispiel ein pinkfarbener Schal an einen Baum an der Stadtgrenze von Moers und Neukirchen-Vluyn gebunden, um für eine nachhaltigere Rohstoffnutzung und gegen einen drohenden Kiesabbau in der Nachbarstadt Flagge zu zeigen. Außerdem luden die Frauen Stephan Nies, Mitglied der Flüchtlingshilfe Moers-Mitte, ins Café Lyzeum ein, der über die Flüchtlingsarbeit in der Grafenstadt berichtete.

Im Sommer stand ein Besuch auf dem Spielplatz am Dresdener Ring in der Mattheck auf dem Programm, um von Kindern und Eltern Wünsche für diesen Spielplatz zu erfahren. „Alle wollen eine große Rutsche“, sagt Elke Pickel rückblickend. Die FU-Frauen luden außerdem syrische Frauen ein, um sich von ihnen die Geschichten ihrer Flucht erzählen zu lassen. Bei einem Vortrag im Café Lyzeum informierten Polizisten der Kreispolizei über Internet-Kriminalität. „Zu den Veranstaltungen kommen 14 bis 18 Personen“, sagt die FU-Vorsitzende. „Gäste sind gerne willkommen.“

Ende Oktober bastelten die FU-Frauen mit zwölf Kindern Kostüme und Dekoration für Halloween. Und dann ging es auch schon mit den Vorbereitungen für den Verkauf auf dem Moerser Weihnachtsmarkt los. Fleißig wurde hierzu gebastelt, gestrickt und gebacken.

Der Vorstand der Frauen Union setzt sich wie folgt zusammen: Vorsitzende ist Elke Pickel. Ihre Stellvertreterinnen sind Michele Klinkenberg und Sadiye Ider. Schriftführerin ist Dajana Kohl. Beisitzerinnen sind Dorothea Müllerschön, Elisabeth Wilms, Julia Stecher, Hannelore Kaufmann und Gudrun Berns. Elke Pickel ist telefonisch unter 0171 3008 626 zu erreichen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort