Pläne für Flüchtlingsunterkunft in Moers Erste Arbeiten Ende Juni

Moers · Nach dem Scheitern im Eilverfahren erneuert die Interessengemeinschaft Schwafheim ihre Vorwürfe in Richtung Stadt und hält an ihrer Klage. Wie es jetzt weitergeht.

 Auf dieser Freifläche am Länglingsweg in Schwafheim soll eine neue Flüchtlingsunterkunft mit Platz für 200 Menschen entstehen.

Auf dieser Freifläche am Länglingsweg in Schwafheim soll eine neue Flüchtlingsunterkunft mit Platz für 200 Menschen entstehen.

Foto: Norbert Prümen

Der Frust in Schwafheim ist groß. Länglingswegdurch die erteilte Baugenehmigung keine nachbarschutzrechtlichen Vorschriften verletzt.