Mobilität in Moers Das ist der schlechteste Radweg im Kreis

Moers · . . . sagen jedenfalls die Grünen über den Radweg an der Rheinberger Straße in Moers. Sie fordern von Straßen NRW mehr Geld und Personal für die Planung und den Ausbau von Radwegen. Warum der Stadt nichts vorzuwerfen sei.

  Elisabeth Hanke-Beerens, Christian Hommel und Jürgen Bartsch an der Rheinberger Straße, wo der Radweg auf einer Seite im „Nichts“ ende.

 Elisabeth Hanke-Beerens, Christian Hommel und Jürgen Bartsch an der Rheinberger Straße, wo der Radweg auf einer Seite im „Nichts“ ende.

Foto: Norbert Prümen