1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Moers: Brand eines Einfamilienhauses an der Schmiedegasse

Feuerwehreinsatz in Moers : Zwei Verletzte bei Brand eines Einfamilienhauses

Am Freitagabend ist ein Einfamilienhaus an der Schmiedegasse in Moers komplett abgebrannt. Zwei Menschen wurden leicht verletzt.

Gegen 21.10 Uhr ist bei der Feuerwehr der Alarm eingegangen. Als die ersten Rettungskräfte ankamen, brannte das Einfamilienhaus bereits in voller Ausdehnung, berichtet die Feuerwehr.

Ein 55-jähriger Bewohner des Hauses und ein 39-jähriger Nachbar kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Das Einfamilienhaus brannte vollständig nieder, der Schaden wird auf rund 200.000 Euro geschätzt.

(top)