1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Moers: Betrunkener zündet Auto an und bedroht Anwohner

Randale in Moers : Betrunkener zündet Auto an und bedroht Anwohner

Zu viel getrunken hatte offenbar ein Mann, der am Sonntagabend an der Homberger Straße in Moers randalierte. Er setzte ein Auto in Brand und bedrohte Menschen mit einem Messer.

Ein betrunkener Mann hat in Moers Menschen bedroht und ein Auto angezündet. Die Polizei war am Sonntag kurz vor 20 Uhr zur Homberger Straße gerufen worden. Als die Beamten eintrafen, rannte der Mann in eine Grundstückseinfahrt. Er soll mit einem Messer bewaffnet gewesen sein und Anwohner damit bedroht haben. Er konnte schließlich festgenommen werden.

Die Feuerwehr löschte das brennende Auto. Ein Arzt entnahm dem 31 Jahre alten Moerser eine Blutprobe, dann wurde er in eine geschlossene Abteilung eines Krankenhauses eingewiesen. Die Kripo ermittelt.

(RP)