Moers: Ladendieb fährt mit Auto auf Supermarkt-Angestellte zu

Moers : Ladendieb fährt mit Auto auf Supermarkt-Angestellte zu

Angestellte eines Supermarktes haben am Freitagabend einen 24-Jährigen dabei ertappt, wie er Lebensmittel und alkoholische Getränke stahl. Die Mitarbeiter stellten sich dem Auto, mit dem er fliehen wollte, in den Weg - und mussten abrupt zur Seite springen.

Gegen 17.35 Uhr stellten die Mitrabeiter den jungen Mann beim Diebstahl von Alkoholika und Nahrungsmitteln in einem Supermarkt, berichtet die Polizei. Nachdem der 24-Jährige das Geschäft verlassen hatte, versuchten die Angestellten seine Flucht mit einem Auto zu verhindern. Der Ladendieb fuhr jedoch an und die Mitarbeiter konnten sich nur durch einen Sprung zur Seite vor Verletzungen schützen.

Der Mann konnte von der Polizei gefunden und vorläufig festgenommen werden. Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 24-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und das genutzte Fahrzeug gestohlen war. Die Ermittlungen dauern an.

(ots)
Mehr von RP ONLINE