Moers Jobcenter-Mitarbeiterin veruntreut 50 000 Euro

Moers · Eine ehemalige Mitarbeiterin des Moerser Jobcenters hat knapp 50 000 Euro veruntreut. Sie fingierte Ansprüche und leitete das Geld auf Privatkonten. Jetzt musste sie sich vor dem Amtsgericht verantworten.

(bil)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort