Moers: Hirschhausen eröffnet Comedy Arts

Moers: Hirschhausen eröffnet Comedy Arts

Dr. Eckart von Hirschhausen wird am 22. September die Jubiläumsausgabe des Internationale Comedy Arts Festivals in Moers eröffnen.

Das Humorspektakel findet zum 40. Mal statt. In einem kabarettistischen Vortrag unter dem Titel "Humor hilft Heilen - Was Comedy bewirkt" beleuchtet Deutschlands bekanntester Medizin-Kabarettist Comedy einmal ganz anders.

Lange bevor Eckart von Hirschhausen einem breiten Fernsehpublikum als Moderator und Entertainer bekannt wurde, war er eine Institution auf deutschen Kabarett- und Comedybühnen. Von Kindheit an sammelte er Witze, Zaubertricks und kuriose Gedanken. Parallel zum Studium war er als Straßenkünstler unterwegs, anschließend als Arzt in der Kinder- und Jugendpsychiatrie tätig. Karten für das Comedy-Arts-Special gibt es ab sofort im Vorverkauf für 28 Euro. Zwei Euro pro Ticket gehen an Eckart von Hirschausens Stiftung "Humor hilft Heilen". www.comedyarts.de

(aka)