Moers Gauner scheitern mit Enkeltrick

Moers · Gestern erhielt eine 69-jährige Frau aus Moers einen Anruf eines unbekannten Mannes. Der Mann gab sich als Neffe aus und sagte der Frau, er hätte einen Verkehrsunfall verursacht und benötige Geld zur Schadensregulierung.

Die 69-Jährige verhielt sich jedoch richtig. Sie rief bei ihrem tatsächlichen Neffen an und erzählte ihm den Vorfall. Als dieser angab, keinen Verkehrsunfall gehabt zu haben und auch kein Geld von ihr zu benötigen, meldete sich die Moerserin bei der Polizei. </p>

(RP)