Frontalzusammenstoß mit Lastwagen in Rheurdt - Golf-Fahrer lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall in Rheurdt : Golf stößt mit Lastwagen zusammen - ein Schwerverletzter

Am Freitagabend gegen 23 Uhr sind aus bisher nicht geklärter Ursache auf der Geldernschen Straße in Rheurdt ein Lkw und ein Golf frontal zusammengestoßen. Der Pkw-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde er nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert, seine Personalien konnten bisher nicht eindeutig geklärt werden. Der 52-jährige Lkw-Fahrer aus Kevelaer wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus verbracht.

Zur Rekonstruktion des Unfalls und zur Ursachenklärung wurde ein Sachverständiger hinzugezogen, die Fahrzeuge wurden sichergestellt. Die Unfallstelle war bis 3.45 Uhr gesperrt, der Verkehr wurde durch Polizeibeamte umgeleitet. Es entstand hoher Sachschaden.

(seda)