Moers: Exhibitionist zeigt sich Spaziergängerin

Moers : Exhibitionist zeigt sich Spaziergängerin

Bei einem Spaziergang mit ihrem Hund zeigte sich am Mittwoch ein Mann einer Moerserin in schamverletztender Weise. Als sie die Polizei rief, flüchtete er.

Am Mittwoch gegen 11.55 Uhr ging eine 38-jährige Moerserin mit ihrem Hund über einen Weg am Gerdtbach zwischen der Römerstraße und der Königsberger Straße. Ein Mann machte auf sich aufmerksam und zeigte sich der Frau in schamverletzender Weise. Als die Moerserin die Polizei verständigte, flüchtete der Mann durch das Unterholz.

Der Täter ist circa 20 bis 25 Jahre alt und 1.80 Meter groß. Er hat blonde, kurze Haare und trug eine dunkle Hose und ein hellblaues T-Shirt mit Aufdruck. Er hatte einen Rucksack dabei.

Hinweise bitte an die Polizei in Moers unter Telefon 02841 / 171-0.

(ots)
Mehr von RP ONLINE