Moers: Eröffnung mit René Marik und Maulwurf

Moers: Eröffnung mit René Marik und Maulwurf

Moers (aka) Ja, René Marik hat ihn nach Moers mitgebracht: den liebenswerten blinden Maulwurf, der manchmal so wunderbar begriffsstutzig ist. Der Puppenspieler hat gestern Abend das 41. Comedy Arts Festival mit einem Solo in der Festivalhalle am Solimare eröffnet. Wobei - so allein war René Marik ja nicht. Er hatte seine Puppen mitgebracht, die er so frech, fröhlich und anarchisch auf Bühne tanzen ließ. Marik, der eine rund dreijährige Bühnenpause hinter sich hat, hat zur Freude der Fans neue Nummern mitgebracht.

Das Comedy Arts Festival geht heute weiter und hat noch Luft nach oben. Die Zuschauer dürfen sich auf ein bunt gemischtes Programm mit groteskem Slapstick und viel Musik-Comedy freuen. Es gibt noch Tickets für alle Festivaltage. Informationen unter www.comedyarts.de

(RP)
Mehr von RP ONLINE