Moers: Einbrecherinnen erwischt

Moers: Einbrecherinnen erwischt

Am Mittwoch gegen 17 Uhr klingelten Frauen an der Tür eines 31-jährigen Mannes aus Moers, der eine Wohnung in einem vierstöckigen Haus an der Uerdinger Straße bewohnt. Nachdem er auf das Klingeln nicht reagierte, brachen die Frauen die Tür auf.

Als der Wohnungsinhaber die Frauen ansprach, flüchteten sie in Richtung Berufsschule und stiegen in ein Auto, mit dem sie davon fuhren. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung gelang es, den flüchtigen Wagen im Stadtgebiet anzuhalten und die vier tatverdächtigen Frauen (22, 24, 32 und 35 Jahre alt) mit Wohnsitz in Köln, vorläufig festzunehmen. Die Ermittlungen dauern an.

(RP)
Mehr von RP ONLINE