Moers: Der Papst-Name gibt zur Hoffnung Anlass

Moers : Der Papst-Name gibt zur Hoffnung Anlass

Die katholische Kirche hat ein neues Oberhaupt. Die RP sammelte Reaktionen bei Christen der Region.

Das Ergebnis der Papstwahl ist für viele Menschen eine Überraschung. Der Grafschafter hörte sich gestern in katholischen wie in evangelischen Kirchengemeinden um. Wie sich zeigte, hat vielen Menschen der Name Jorge Mario Bergoglio bis zum Moment seiner Wahl kaum etwas gesagt.

Eine Ausnahme ist der Moerser Dechant Achim Klaschka. "Der Name des neuen Papstes war mir geläufig, weil mein Bruder als Geschäftsführer bei Adveniat tätig ist und mit dem Kardinal bereits zu tun hatte. Jorge Mario Bergoglio gilt als ein bescheidener Mann, der die Gemeinden an der Basis fördert und seinen Bischöfen viel Gestaltungsraum gibt."

(s-g)