Musik-Aktion der Enni und der Rheinischen Post : Die RP sucht die besten Senior-Bands

Beim Wettbewerb von Enni und RP geht es um drei Auftritte am Niederrhein – in Moers, Xanten und Rheinberg.

MOERS Als Musiker auf einer Bühne zu stehen, vor Menschen, die tanzen und mitsingen und feiern – Pierre Disko weiß, wie sich das anfühlt. Für den Ur-Moerser und Musiklehrer, der in den Niederlanden Jazz- und Popularmusik studiert hat, unter anderem bereits Gitarrensounds für Kino-Trailer eingespielt und mit einer Abba-Covershow von Rheinberg bis Dresden für Begeisterung gesorgt hat, gibt es im Grunde nicht sehr viel Besseres: „Wer die Chance bekommt, vor Publikum zu spielen, sollte sie ergreifen“, sagt Disko. Im Rahmen der Aktion „Deine Bühne“ von Enni und Rheinischer Post bekommen drei Senior-Bands jetzt die Gelegenheit dazu.

Gemeinsam mit dem Veranstalter „Gastro Event“ und Moers’ großem Energieversorger sucht unsere Redaktion in diesem Jahr echte Herzblutmusiker im besten Alter „55 plus“ – für drei unvergessliche Auftritte bei den Enni Nights of the Bands in Moers (28. September), Xanten (16. November) und Rheinberg (Januar 2010). Für einen guten Sound und eine professionelle Lichtanlage wird gesorgt. Außerdem stellt „Gastro Event“-Chef Adam Ruta jeder Band eine kleine Gage in Aussicht. „Wir wollen diesmal die Generation ansprechen, die mit Rockmusik groß geworden ist“, sagt Pierre Disko, der vor gut vier Jahren an der Moerser Musikschule das Band-Projekt „50+“ gestartet hat. „Wer einen Blick auf die demographische Entwicklung der Stadt wird, stellt fest, dass in zehn Jahren mehr als 60 Prozent der Moerser die Sechzig überschritten haben werden. Das ist also eine absolut relevante Zielgruppe.“

Gewinnen können alle Bands, die rund eine Stunde Programm in petto haben – mit Covern oder eigenen Songs. Aus allen Bewerbern wird eine Vorauswahl getroffen, diese Bands werden in der RP-Printausgabe und auf RP-Online porträtiert. Danach startet ein Online-Publikumsvoting, bei dem eine Woche lange Fans für ihre Lieblingsmusiker abstimmen können. Die besten fünf kommen weiter und werden von einer Fachjury beurteilt, die dann die drei Sieger kürt. In der Jury sitzen in diesem Jahr Adam Ruta, RP-Redakteur und Musiker Uwe Plien, Pierre Disko und Herbert Hornung (Enni).

Logo "Deine Bühne", Senior, Enni-Band-Contest 2019. Foto: Enni

Und so bewirbt man sich: Einfach eine E-Mail mit einer kurzen Beschreibung der Band und Kontaktdaten an die Adresse redaktion.moers@rheinische-post.de schicken. Stichwort: „Deine Bühne“. Viel Erfolg!

Mehr von RP ONLINE