Pfingsten in Moers Das Moers Festival sucht Volunteers

Moers · Vom 21. bis zum 24. Mai findet die Jubiläumsausgabe der Pfingstveranstaltung statt. Die Freiwilligen betreuen die Musiker, sind im Catering im Einsatz oder als Boten auf dem Festivalgelände unterwegs.

 2020 streamte das Moers Festival live aus der Eventhalle am Solimare. Noch ist offen, in welcher Form die Jubiläumsausgabe pandemiebedingt stattfinden kann.

2020 streamte das Moers Festival live aus der Eventhalle am Solimare. Noch ist offen, in welcher Form die Jubiläumsausgabe pandemiebedingt stattfinden kann.

Foto: Norbert Prümen (nop)

Helfer gesucht: Das Team um den künstlerischen Leiter Tim Isfort bereitet die Jubiläumsausgabe des Moers Festivals vom 21. bis zum 24. Mai vor. Wie auch immer sie im zweiten Jahr der Corona-Pandemie aussehen wird, ob analog oder virtuell, freiwillige Helfer sind auf jeden Fall willkommen: „Wir benötigen so viele Volunteers, wie wir bekommen können. Es wird jede helfende Hand gebraucht, um die 50. Ausgabe in dieser herausfordernden Zeit realisieren zu können“, betont Pressesprecher Thorsten Töpp. Denn ohne sie wäre das Moers Festival nicht zu stemmen, das Personalbudget würde „gesprengt“.

Etwa 70 bis 100 Helfer unterstützen die Veranstalter jedes Jahr. Auch in diesem Jahr können Interessierte zum Beispiel beim Aufbau des Backstage- und Pressebereiches helfen, aber auch bei der Betreuung der Musiker und bei Bandproben, beim Catering, beim Einlass, bei der Einhaltung der Hygienevorgaben, beim Verkauf von Merchandise-Produkten, beim Fahrradverleih, als Bote oder Ordner und in vielen anderen Bereichen mehr. „Wir achten streng auf alle Sicherheits- und Hygienebestimmungen und wollen niemanden gefährden“, betont Thorsten Töpp. Alle Volunteers werden in der Zeit ihres Festivaleinsatzes verpflegt und bekommen auch ein Festival-T-Shirt. Mitmachen können alle ab 14 Jahren. Letztere müssen allerdings eine Einverständniserklärung ihrer Eltern vorlegen. Auch ein täglicher negativer Corona-Test ist erforderlich. „Wir werden am Solimare ein Testzentrum haben. Es wurden uns 5000 Schnelltests gesponsert“, berichtet Torsten Töpp.

Wer Volunteer werden möchte, findet auf der Festival-Homepage ein Formular, das ausgefüllt per E-Mail an info@moers-festival.de mit dem Betreff „Volunteer 2021“ oder per Post an Moers Kultur GmbH, Ostring 9, 47441 Moers, geschickt wird.