1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Corona-Pandemie im Kreis Wesel: Zahl der Neuinfektionen bleibt gering

Corona-Pandemie im Kreis Wesel : Zahl der Neuinfektionen bleibt gering

112 Menschen müssen im Kreis Wesel aktuell in Quarantäne leben, weil sie positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Bis Freitag stieg die Zahl der Infektionen auf 559. Das sind sechs mehr als am Donnerstag.

Die Zahl der an Covid-19-Erkrankten ist im Kreis Wesel im Vergleich zu Donnerstag stabil geblieben, insgesamt ist sie rückläufig. 112 Menschen müssen aktuell in Quarantäne leben, weil sie positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Das hat das Kreisgesundheitsamt am Freitagmittag mitgeteilt. In den vergangenen Wochen wurden regelmäßig zwischen 130 und 150 Menschen in häusliche Isolation geschickt. Seit Tagen meldet der Kreis aber nur noch wenige neue Infektion am Tag, während gleichzeitig mehr Menschen nach einer Infektion wieder als genesen gelten.

Ende Februar war das Virus erstmals bei einem Menschen im Kreis Wesel nachgewiesen worden. Bis Freitag stieg die Zahl der Infektionen auf 559. Das sind sechs mehr als am Donnerstag (553). Die Zahl der Menschen, die nach einer Infektion wieder als genesen gelten, lag am Freitag bei 422, am Donnerstag bei 416. 25 Menschen, die in den vergangenen Wochen im Kreis Wesel positiv auf das Virus getestet wurden, sind mittlerweile gestorben.

Für die einzelnen Städte und Gemeinden werden vom Kreis folgende Zahlen gemeldet (Stand: 8. Mai 2020, 12 Uhr):

  • Corona-Test (Symbolbild).
    Corona-Pandemie im Kreis Wesel : Mehr Genesene als neue Infektionen am Donnerstag
  • (Symbolbild)
    Erkrankte im Rhein-Kreis Neuss : Aktuell 80 Personen mit dem Coronavirus infiziert
  • Aktuell sind im Kreis Viersen 201
    Corona im Kreis Viersen : Zahl der aktuell Infizierten sinkt weiter

Alpen (12.450 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 13, davon genesen: 9.

Dinslaken (67.469 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 84, davon genesen: 65. Gestorben: 2.

Hamminkeln (26.861 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 34, davon genesen: 28. Gestorben: 1.

Hünxe (13.532 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 29, davon genesen: 26. Gestorben: 2.

Kamp-Lintfort (37.425 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 44, davon genesen: 24. Gestorben: 7.

Moers (103.680 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 97, davon genesen: 73. Gestorben: 4.

Neukirchen-Vluyn (26.991 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 40, davon genesen: 31. Gestorben: 3.

Rheinberg (31.004 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 46, davon genesen: 33.

Schermbeck (13.643 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 35, davon genesen: 26.

Sonsbeck (8725 Einwohner) Nachgewiesene Infektion: 15, davon genesen: 8. Gestorben: 3.

Voerde (35.996 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 52, davon genesen: 45.

Wesel (60.295 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 51, davon genesen: 43. Gestorben: 1.

Xanten (21.644 Einwohner) Nachgewiesene Infektion: 19, davon genesen: 11. Gestorben: 2.

Kreis Wesel insgesamt (459.715 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 559, davon genesen: 422, aktuell in Quarantäne: 112. Gestorben: 25.

Quelle: Kreis Wesel. Die Einwohnerzahlen beziehen sich auf den Stand vom 30. Juni 2019.

Jeden Tag alle Nachrichten zur Corona-Krise in Ihrer Stadt – bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter „Total Lokal“ mit täglicher Corona-Sonderausgabe!